Veröffentlicht in Allgemeine Gesundheit, Kunterbunt

Einfach machen

heavy-934552_1280„Eigentlich müsste ich mich mal wieder gesünder ernähren…, eigentlich müsste ich meine ToDo’s abarbeiten…, eigentlicht sollte ich mal meinen Kleiderschrank ausmisten…“

Jeder von uns kennt das: Man weiß, dass man etwas Bestimmtes erledigen muss, schiebt es aber auf die lange Bank, oder erfindet Ausreden dafür, warum man es gerade nicht machen kann. Meistens belasten einen die unliebsamen Aufgaben dann immer mehr, denn umso weiter man sie vor sich her schiebt, um so weniger kann man sich vorstellen, dass man sie irgendwann einmal vom Tisch hat.

Stellen wir uns jetzt mal eine Welt vor, in der man folgenden Sätze von uns hören würde: „Krass, ich habe schon drei Tage richtig Gesund gegessen! Super, heute habe ich alle meine ToDo’s abgearbeitet! Endlich habe ich meinen Kleiderschrank ausgemistet, ich hab plötzlich viel mehr Platz!“

Wir hätten nicht nur allen Grund auf uns selbst stolz zu sein, sondern hätten auch eine viel kleinere Last im Nacken sitzen. Wie kann man es denn schaffen Sachen auf die man absolut keine Lust hat, endlich hinter sich zu bringen? 🙂

In dem man sie einfach macht!

„Ja, aber ich habe doch keine Lust!“ „Häh, aber dann macht es mir doch trotzdem keinen Spaß!“

Richtig! Es gibt einfach Sachen im Leben, die sind beschi**en. Wer von uns kümmert sich gerne um die Steuererklärung, oder liebt es die Fenster zu putzen? Wahrscheinlich die Wenigsten. Oft erschweren wir uns aber diese Arbeiten noch zusätzlich, in dem wir sie vor uns her schieben und darüber nachdenken, wie ätzend diese Aufgabe ist und wie wenig Lust wir darauf haben.

Fangen wir einfach an, ohne zuzulassen, dass wir uns die Aufgabe gedanklich noch zusätzlich vermiesen und ziehen wir sie dann auch durch! 🙂 Wie ihr euch besser auf eine Aufgabe fokusieren könnt, habe ich in diesem Blog-Beitrag schon einmal angesprochen: Fokussiertes und entspanntes Arbeiten mit Timer

Laura ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s