Veröffentlicht in Ernährung, Haut, Kunterbunt, Pflege, Produkte, Produkte, von außen, von innen

Die Veggienale – gesunde Süßigkeiten und natürliche Hautpflege

Gestern war ich auf meiner ersten veganen Food-Messe – auf der Veggienale. Ich habe dort so viele tolle Sachen entdeckt, von denen ich euch unbedingt erzählen möchte. Dabei sind unter anderem gesunde Süßigkeiten, tolle Unternehmen und natürliche Hautpflege-Produkte.

Auf der Messe gab es noch eine Messe, das waren also zwei kombinierte Messen, wenn man das so sagen kann. Und zwar war da noch die Fairgoods-Messe. Wer mir auf Snapchat folgt (blaubeere77) konnte bereits erste Eindrücke sammeln 🙂 Auch auf Instagram werdet ihr die nächsten Tage verschiedene Eindrücke zu der Messe sehen (@blaubeere777) 🙂

 

20161002_165842Päxfood

Der Päxfood-Stand, war einer der Stände an dem wir nicht nur einmal anstanden und an dem wir uns ordentlich durchprobiert haben. Päxfood bietet knuspriges Trockenobst und -gemüse an. Die Sachen werden auf spezielle Art getrocknet, so dass die Früchte und das Gemüse super knusprig werden. Die Snacks kommen ganz ohne Zusatzstoffe aus. Also eine tolle Sache! Gerade während ich schreibe, nasche ich die knusprigen Ananasstücke, die meine absoluten Favoriten sind ❤ Zu der Seite von Päxfood kommt ihr hier. Und um es noch einmal hervorzuheben, die ganzen Sachen sind natürlich #glutenfrei #laktosefrei #vegan und #superlecker 😀

20161002_165913

Lavera

Lavera werden viele von euch bereits kennen. Es ist eine Marke, die Naturkosmetik-Produkte herstellt. Auch sie hatten einen Stand auf der Messe. Der war richtig richtig cool (und war in Form eines kleines „Wohnwagens“, der als kleiner Shop aufgemacht war 🙂 ).

20161002_170055Lavera hat viele tolle vegane Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Ich bin ja immer für natürliche Sachen und würde mir am liebsten jede Creme selbst anmischen. Manchmal muss es aber auch praktisch sein (zum Beispiel bei Handcreme, die man mit sich herumschleppen möchte) und ich denke, dass Lavera da eine gute Alternative ist. Nicht allzu teuer und leicht erhältlich, da die Marke in einigen Geschäften erhältlich ist. Hier kommt ihr zu der Seite von Lavera.Die Produkte der Marke Lavera sind übrigens tierversuchsfrei 🙂

 

Veganz

Veganz ist eine tolle Marke ❤ Ich habe Veganz schon länger für mich entdeckt (seit ich sie das erste Mal im dm gesehen habe) und habe mich sehr darüber gefreut, dass die Marke auf der Messe mit einem Stand vertreten war. Was mir bei Veganz sehr gut gefällt, ist dass viele der Produkte mit Kokosblütenzucker, statt mit herkömmlichen Zucker, oder Rohrohrzucker gesüßt sind. Wie schon öfter erwähnt, mag ich Kokosblütenzucker deshalb 20161002_170005so sehr, weil er den Blutzuckerspiegel nicht so ansteigen lässt, wir andere Süßungsmittel. Gerade als Aknepatient (oder auch als Diabetiker) ist es ja sehr wichtig, zu starke Blutzuckerschwankungen zu vermeiden. Ich vertrage Kokosblütenzucker auch viel besser als normalen Zucker und bekomme davon keinen Juckreiz 🙂 Hier findet ihr ein YouTube-Video von mir über Kokosblütenzucker.

Zwei Produkte, die Veganz mit Kokosblütenzucker süßt, sind die Schoki-Sorten Fruity Quinoa und  Pure. Beide sind super lecker (ich habe sie sehr ausgiebig getestet 😀 ), #biologisch #vegan #laktosefrei  nd #glutenfrei . Nicht so schön ist aus meiner Sicht aber, dass Maltodextrin mit verarbeitet wurde. Wie das im Körper so wirkt weiß ich leider nicht. Trotzdem würde ich die beiden Schokis als gesündere Schokoladen-Alternative empfehlen – in Maßen versteht sich (obwohl das bei den beiden echt schwer ist 😉 ).

 

Querbeet

Ein weiteres absolutes Highlight war für mich das Gespräch am Stand von Querbeet. Hier bekommt man verschiedene Körperöle, mit denen ich mich ja eh schon seit einiger Zeit näher auseinander setze (n möchte). 20161002_170152Natürlicher geht die Hautpflege wohl kaum. Die Öle sind nicht raffiniert und stammen aus biologischem Anbau. Ich habe mir gestern direkt eines der Öle mitgenommen und zwar das Osesteeliebe-Öl, das aus Aprikosenkernöl und Sanddornkernöl besteht. Es hat einen tollen Marzipan-Duft beim Auftragen, den ich sehr gerne mag ❤ Direkt gestern Abend habe ich es das erste Mal getestet. Dabei habe ich es sowohl auf Aknestellen, als auch auf gereizte Neurodemritisstellen aufgetragen und habe es super vertragen! Ich freue mich schon darauf, es die nächsten Tage noch ausgiebiger zu testen. Was ich mir sicherlich auch noch bestellen werde ist das Avocadoöl. Damit soll man die trockensten Hände weich bekommen. Der sehr nette Herr, mit dem ich sprechen durfte, hatte die Woche vor der Messe mit Baustoffen und mit Nassarbeiten zu tun gehabt und das Avocadoöl für die Hände benutzt und sie waren echt sehr weich und sahen gesund und gepflegt aus. Auf die Seite von Querbeet, kommt ihr hier.

 

20161002_165804Govinda

Eine weitere tolle Snack-Alternative, die ich gestern entdecken durfte, sind die Fruchtkugeln und Konfekte von Govinda. Die gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und sind sooooooooooooo lecker. Sie sind #laktosefrei #vegan #glutenfrei und frei von Zusatzstoffen. Hier kommt ihr zu der Seite von Govinda.

Ich habe mich für die Magic Mandel – Fruchtkugeln entschieden, die aus Datteln, Erdmandeln, Mandeln und Zimt bestehen. Sie sind (wie viele andere Govinda-Produkte) in Rohkost-Qualität 🙂

 

Nucao

Als letztes möchte ich euch Nucao vorstellen. Ein junges Startup, dass sich dafür einsetzt, dass keiner mehr an Unterschokoladung leiden muss ❤ Auf der Messe haben sie das erste Mal ihre tollen Schoki-Riegel vorgestellt, die echt köstlich sind. Sie beginnen bald mit der Produktion. Um sie dabei zu unterstützen, kann man ab sofort auf ihrer Seite die tollen Riegel, die übrigens #roh #vegan #bio #low-carb und vollgepackt mit tollen Inhaltsstoffen sind, vorbestellen 🙂

 

Das waren sie, meine Highlights von der Veggienale. Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen und ich konnte euch das ein oder andere Produkt vorstellen, das ihr noch nicht gekannt habt 🙂

Laura ❤

 

 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Die Veggienale – gesunde Süßigkeiten und natürliche Hautpflege

    1. Hehe 🙂 Habe schon eine Bestellung gemacht, die Riegel werden dann so im November geliefert 🙂 Vielleicht kann ich dann mal ein paar verlosen, oder so 🙂 Dir auch einen schönen Feiertag :-*

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s